piwik-script

Intern
    Konturen der Professionsentwicklung in der beruflichen Weiterbildung

    >KOPROF

    In dem Projekt KOPROF geht es darum, den Bereich der Professionalisierung in der beruflichen Weiterbildung mittels eines triangulierten Forschungsdesigns systematisch zu untersuchen. Es werden Tätigkeiten, Funktionen und Selbstverständnisse dieser offenen Tätigkeitsgruppe aus einer professionstheoretischen Analyseperspektive erfasst. 

    > Aktuelles

    > Zum Projekt

    > Ergebnisse

    > Kontakt

     

     

    Projektleitung

    Prof.'in Dr. Regina Egetenmeyer (Julius-Maximilians-Universität Würzburg)

    Prof.'in Dr. Ingeborg Schüßler (Pädagogische Hochschule Ludwigsburg)

     

    Projektzeitraum

    01.01.2016 bis 31.12.2018

     

    Projektpartner

    Julius-Maximilians Universität Würzburg (Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung)
    Pädagogische Hochschule Ludwigsburg (Arbeitsbereich Erwachsenenbildung, Berufliche Bildung)

    Link zur Homepage des KOPROF-Projektpartners PH Ludwigsburg

     

    Fördergeber

    BMBF/BIBB

    >Aktuelles und Ankündigungen

    > Anmeldung zum Praxisworkshop

    Die Anmeldung fur den KOPROF Praxisworkshop am 07.06.18 ist offen und noch bis zum 30.04. möglich. Der Workshop findet im Burkadushaus Würzburg statt und ist kostenlos.

    Hier geht es zur Anmeldung.

     

     

    > Save the date: KOPROF-Praxisveranstaltung am 07/06/18

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    da sich erfahrungsgemäß die Terminkalender schnell füllen können, möchten wir Sie bereits jetzt auf folgenden Termin aufmerksam machen:

    Praxisveranstaltung KOPROF-Projekt

    am

    Donnerstag, 7.6.2018, 10-18 Uhr

    im

    Burkardushaus Würzburg (Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg)

    Im KOPROF-Projekt 'Konturen der Professionsentwicklung in der beruflichen Weitebildung' wurden von 2016 bis 2018 in verschiedenen Einrichtungen der beruflichen Weiterbildung Interviews, Befragungen und Gruppendiskussionen durchgeführt. Dabei wurde umfangreiches Datenmaterial zu den aktuellen Tätigkeitsfeldern und professionellen Strukturen innerhalb dieser Einrichtungen erhoben, analysiert und mit der aktuellen Professionalisierungdebatte in der beruflichen Weiterbildung verknüpft. Nun möchten wir zum Projektabschluss diese Ergebnisse präsentieren und gemeinsam mit Ihnen diskutieren.

    Wir möchten Sie deshalb ganz herzlich zum gemeinsamen Austausch über die Professionalisierung in der beruflichen Weiterbildung einladen.

    Genauere Informationen zur Praxisveranstaltung erhalten Sie im Einladungsschreiben, das Sie wenige Wochen vor dem Termin von uns erhalten werden.

    Wir freuen uns, wenn Sie sich den Termin jetzt schon vormerken.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr KOPROF-Team

     

     

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin