English Intern
Professur für Erwachsenenbildung / Weiterbildung

A New Passage to India

Die Professur für Erwachsenenbildung ist Projektpartnerin des Indien-Mobilitätsprogramms des Indienzentrums und ist am durch den DAAD geförderten Programm "A New Passage to India" (2015-2017) beteiligt. Der Schwerpunkt besteht in der international-vergleichenden Erforschung von Phänomenen in Erwachsenenbildung/Weiterbildung in Deutschland und Indien. In der Lehre stehen insbesondere forschungsorientierte Lehransätze im Mittelpunkt.

Ansprechpartnerin:

Stefanie Kröner

Phone: +49 931 31-86726
Mail: stefanie.kroener@uni-wuerzburg.de


AKTUELLES

Wintersemester 2017/18

Prof. Vandana Chakrabarti
Dr. Anita Priyadarshini

Gastaufenthalt von Prof. Vandana Chakrabarti und Dr. Anita Priyadarshini

Im Dezember 2017 sind Prof. Vandana Chakrabarti und Dr. Anita Priyadarshini bei uns zu Gast. Prof. Chakrabarti unterrichtet an der SNDT Women’s University, Mumbai, Dr. Priyadarshini an der Indira Gandhi National Open University (IGNOU), New Delhi.

Wir laden herzlich zu den folgenden Gastvorträgen ein:

  • Skill development for adults: Indian experience (18. Dezember2017, 14:00-16:00 Uhr)
  • Lifelong Learning in India - Prof. Chakrabarti (19. Dezember2017, 11:00-12:00 Uhr)
  • Open and Distance Learning System in India - Dr. Priyadarshini (21. Dezember2017, 10:00-12:00 Uhr)
VERGANGENE AKTIVITÄTEN

Sommersemester 2017

Gastaufenthalt von Prof.'in Mandkini Pant

Dr. Mandakini Pant

Prof. Mandkini Pant wird vom 14. Juni bis 19. Juli bei uns zu Gast in Würzburg sein und wird ein Seminar zum Thema "Adult Education and Empowerment of Marginalised Women in India" geben. Frau Dr. Mandkini Pant ist Professorin am International Institute of Adult and Lifelong Education in Delhi, Indien.

Wintersemester 2016/17

Group work at the Würzburg Winter School
Prof. Reddy, Indira Gandi National Open University
Prof. S.Y. Shah, International Institute for Adult and Lifelong Education

Teilnahme von sieben Master-, M.Phil. und Promotionsstudierenden an der Winter School 2017

An der internationalen Winter School "Comparative Studies in Adult Education and Lifelong Learning" nahmen sieben Master-, M.Phil.- und Promotionsstudierenden aus Delhi teil.

Gastaufenthalt von Prof. Reddy, Indira Gandhi Open National University (IGNOU), New Delhi, Indien

Im Rahmen der internationalen Winter School "Comparative Studies in Adult Education and Lifelong Learning" übernahm Prof. Reddy von der Indira Gandhi Open National University die Ko-Moderation der Comparative Group " Lifelong learning OECD Policies vs. national adult education policies". Am 14. Februar hielt er den öffentlichen Gastvortrag "Basic Cosmic Education for Global Adults".

Gastaufenthalt von Prof. S.Y. Shah, International Instiute for Adult Learning and Education (IIALE), New Delhi, Indien

Im November 2016 war Prof. S.Y. Shah vom International Instiute for Adult Learning and Education (IIALE), New Delhi, Indien, an der Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung zu Gast. Im Rahmen des Masterstudiums Bildungswissenschaften lehrte er das Seminar "International Networks and Organizations in Adult and Lifelong Learning". Ziel war es, die Studierenden mit den Strukturen und Arbeitsweisen internationaler Organisationen vertraut zu machen. Im Rahmen des Seminars erfolgte darüber hinaus eine Exkursion der Studierenden zum UNESCO Institute for Lifelong Learning (UIL) nach Hamburg. 

Wintersemester 2015/16

Würzburg-Besuch von elf Studierenden aus Neu Delhi

Im Rahmen der Winter School "Comparative Studies in Adult and Lifelong Learning" wurde elf indischen Studierenden der University of Delhi die Teilnahme ermöglicht. Prof. JP Dubey von der Delhi University begleitete die Studierenden. Der Aufenthalt unserer indischen Partner wird durch das Indienzentrum finanziert.

Gastaufenthalt von Shalini Singh, Jawaharlal Nehru University, India

Shalini Singh, Doktorandin an der JNU Delhi, war vom 17. November 2015 bis zum 15. Februar 2016 bei uns zu Gast in Würzburg.

 

Gastaufenthalt von Prof. Rajesh, University of Delhi, India

Prof. Rajesh war vom 18. bis zum 31. Oktober 2015 bei uns zu Gast in Würzburg und hielt einen Workshop (GSiK) zu dem Thema "Innovations and Opportunities to the Marginalized Groups in India: Sharing Community Learning Centre in Higher Education".

Prof. Rajesh ist Professor am Department of Adult, Continuing Education & Extension an der University of Delhi. Er hat viele Monographien und Artikel in der Erwachsenenbildung, Volksbildung, Beratung und zu Straßenkindern veröffentlicht. Darüber hinaus ist er Mitglied am International Institute of Adult & Lifelong Learning.

 

Sommersemester 2015

Studienexkursion nach Indien

Vom 9. bis 19. September 2015 fand eine Studienexkursion mit 7 Würzburger Master- und Promotionsstudierenden nach Delhi, Indien, statt. Dabei erfolgte die Erkundung von wissenschaftlichen Einrichtungen und Erwachsenenbildungsaktivitäten in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung (u.a. an das International Institute of Adult and Continuing Education, University of Delhi). Dazu erfolgte auch ein gemeinsamer Workshop mit indischen Studierenden. Ziel des Workshops war ein Einblick in den wissenschaftlichen Diskurs und die Praxis von Erwachsenenbildung in Delhi, insbesondere mit Fokus auf Frauen als Zielgruppe der Erwachsenenbildung.

 

Gastaufenthalt von Dr. Bani Bora, University Delhi, India

Im Juni 2015 wird Dr. Bani Bora von der University Delhi für eine Kurzzeitdozentur zu Gast sein. Dr. Bora forscht zum Empowerment von Frauen in Indien. Ihr Aufenthalt wird durch das Indienzentrum der Universität Würzburg finanziert. Sie bietet die folgende Veranstaltung für Masterstudierende als Blocktermin an:

Wintersemester 2014/15

Würzburg-Besuch von neun Studierenden aus Neu Delhi

Im Rahmen der Winter School "Comparative Studies in Adult and Continuing Education" wird neun indischen Studierenden der University of Delhi und der Jawaharlal University die Teilnahme ermöglicht. Prof. Rajesh (University of Delhi) und Prof. Kumar (JNU) werden die Studierenden begleiten. Der Aufenthalt unserer indischen Partner ist vom 26. Januar bis zum 7. Februar 2015 und wird durch das Indienzentrum finanziert.

 

Prof. Ajay Kumar, Jawaharlal Nehru University, India

Prof. Kumar begleitete die Gruppe indischer Studierender und moderiert gemeinsam mit Dr. Erik Haberzeth die Comparative Group Work "Adult Learning and Adult Education Partizipation" im Rahmen der Winter School.Darüber hinaus hielt er am 31.01. einen öffentlichen Vortrag zu "Development Education in India".

Ajay Kumar ist Assistant Professor an der Jawaharlal Nehru University, wo er sich zu Development Education, Citizenship Education und Erwachsenenbildung lehrt und forscht. Darüber hinaus hat er sechs nationale und internationale Projekte zum Thema Kinderarbeit, Kinderrechte und Bildung von Kindern (wie durch die EFA-Ziele) durchgeführt.

 

Gastaufenthalt von Chetan Singai, M. Phil., National Institute of Advanced Studies Bangalore, India

Chetan B. Singai hat vom 19. Januar bis zum 13. Februar 2015 einen Doktorandenaufenthalt durchgeführt, welcher durch das Indienzentrum (DAAD-Programm "A New Passage to India") finanziert wird.

Chetan B. Singai schreibt derzeit seine Doktorarbeit am National Institute of Advanced Studies, Indian Institute of Science in Bangalore. Er ist Forschungsmitarbeiter bei www.edgeforum.in. Er hat den Erasmus Mundus Master in Lifelong Learning absolviert und einen Masterabschluss in Politikwissenschaft sowie einen Master of Philosophie in "Law and Governance" von der Jawaharlal Nehru University.

 

Sommersemester 2014

Forschungsprojekt von vier Masterstudierenden in Indien

Vier Masterstudentinnen sind im Rahmen ihres Master-Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Empirische Bildungsforschung einen zweimonatigen Forschungsaufenthalt in Indien nachgegangen. Ihr Auslandsaufenthalt wurde über das Indienzentrum der Universität gefördert (A New Passage to India, Finanzmittel vom Deutschen Akademischen Austauschdienst, DAAD). 

Wintersemester 2013/14

Gastaufenthalt von Chetan Singai, M. Phil., National Institute of Advanced Studies Bangalore, India

Chetan B. Singai war im Februar 2014 im Rahmen der Winter School "Comparative Strategies in International and European Strategies of Lifelong Learning" bei uns. Der Aufenthalt wurde durch das Indienzentrum (DAAD-Programm "A New Passage to India") finanziert.

Chetan B. Singai schreibt derzeit seine Doktorarbeit am National Institute of Advanced Studies, Indian Institute of Science in Bangalore. Er ist Forschungsmitarbeiter bei www.edgeforum.in. Er hat den Erasmus Mundus Master in Lifelong Learning absolviert und einen Masterabschluss in Politikwissenschaft sowie einen Master of Philosophie in "Law and Governance" von der Jawaharlal Nehru University.

 

Prof. S. Y. Shah, Jawaharlal University, Indien

Prof. Shah von der Jawahrlal Neru University in Neu Dehli war als DAAD-Gastdozent vom 15. Oktober 2013 bis 15. Januar 2014 in Würzburg. Er zählt zu den international renommiertesten indischen Forschern in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung ist Direktor des International Institute for Adult Education in Neu Dehli. Er wird Ihnen eine asiatische und globale Perspektive auf die Erwachsenenbildung in seinen drei Veranstaltungen anbieten:

International Perspectives on Adult and Lifelong Learning (mit Exkursion ans UIL nach Hamburg) (Anrechnung: Master 06-BM-2S1, GSIK*)

Global Perspectives on Innovations in Adult Education (Anrechnung: Master 06-BM-2S2, GSIK*)

Asian Perspectives on Participatory Lifelong Learning Information and Communication Technologies (Anrechnung: Bachelor 06-PAF-LLL, GSIK*)J

* in Kooperation mit dem GSIK-Teilprojekt des ZfL

Social Media
Kontakt

Professur für Erwachsenenbildung / Weiterbildung am Institut für Pädagogik
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-86193
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 82